Dienstag, 24. Mai 2016

Mein japanisches Schaltuch


Mein Schaltuch ist fertig und ich finde es wunderbar.



Warum 'japanisch'? Es ist wohl eine japanische Anleitung, die ich hier gefunden habe.
Die Diagramme sind selbsterklärend, sodass man keine weitere Beschreibung braucht. 



Verhäkelt habe ich exakt drei Knäuel 'Merino extrafein' von Fischer Wolle mit Nadel 3,5.




Das Tuch hat eine Spannweite von 140 cm und misst an der längsten Stelle ca. 40 cm.


Weil mir auch die Variante mit dem Blattrand gefällt, habe ich gleich noch eins angefangen.




verlinkt bei Häkel ♥ Liebe und creadienstag

Kommentare:

  1. Hallo Annemarie,
    wunderschön ist Dein Tuch.
    Ich würde mich freuen, wenn Du Deinem Post auch auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
    LG – Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ruth,
    herzlichen Dank für das Kompliment und Deine Einladung.
    Da mache ich mich doch gleich mal auf den Weg zu Dir.
    liebe Grüße, Annemarie

    AntwortenLöschen
  3. Super schönes Tuch, Kompliment für die tolle Handarbeit!
    Habe mir gleich mal den Anleitungs-Link gemerkt.
    LG Sophie

    AntwortenLöschen