Samstag, 23. April 2016

Lesefutter - Verlosung


Auch in diesem Jahr möchte ich mich wieder an der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" beteiligen. Dummerweise ist mir der Termin irgendwie durch die Lappen gegangen. Na, immerhin fiel es mir gestern früh noch ein.


Allerdings fand sich in meiner 'Hausbibliothek' kein Buch, das ich hätte hergeben können oder wollen. Und so kurzfristig kam ich auch nicht an etwas Lesenswertes. 


Darum verlose ich hier 3 x je einen Gutschein über 5,- € von Amazon, evtl. als Starthilfe für einen Buchwunsch.

Um einen dieser Gutscheine zu bekommen, gehört neben etwas Glück die Beantwortung folgender Fragen:

        *** Welches Genre liest Du am liebsten? ***
        *** Hast Du ein Lieblingsbuch, das Du schon mehrmals gelesen hast? ***
        *** Wo und wann liest Du am liebsten? ***

Das wären meine Antworten:
Zur Zeit bin ich im Krimifieber, mag aber nicht die grausamen, blutrünstigen, sondern eher knifflige Ermittungen.
Ich habe mehrere Bücher, die ich schon öfter als zweimal gelesen haben.
Vorm Einschlafen lese ich immer und gerne Sonntag nachmittags auf dem Sofa.


Schreibt Eure Antworten als Kommentar und gebt bitte einen Namen an.
Die Verlosung endet am 30.04.2016 um 23.59 Uhr.

Die Verlosung ist beendet, hier stehen die Gewinner.


Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Halli Hallo :)
    ich lese zur zeit sehr gerne dystopien und jugendfantasy :) aber eigentlich kein buch mehrmals, dafür gibt es zu viele die cih noch lesen möchte :D und dann lese ich meist im bett oder auf zugfahrten, dann wann zeit ist :)
    LG, änni

    AntwortenLöschen
  13. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  18. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. Huhu,
    erst einmal vielen Dank für das Gewinnspiel! Auf meinem Blog verlose ich übrigens auch gerade ein Buch, vielleicht magst du ja vorbeischauen :)

    Zu deinen Fragen:
    Ich lese am liebsten Urban Fantasy. Lieblingsbuch habe ich keines. Das letzte Buch, das von mir 5 Sterne bekommen hat, war "Feuerrot" von Nina Blazon. Ich liebe aber ganz viele Bücher :) Mehrmals lese ich hauptsächlich meine Fantasy Reihen, die ich früher auf Deutsch begonnen habe gerne noch einmal auf Englisch. Am liebsten lese ich im Bett.

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  21. P.S.: Ich würde dir sehr gerne per E-Mail oder Google Friend Connect folgen, finde auf deinem Blog aber leider keine Möglichkeit dazu. Habe ich vielleicht etwas übersehen?

    AntwortenLöschen
  22. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  23. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  24. Ich finde mich immer wieder in den Gedichtbänden von Rilke wieder. Egal zu welcher Uhr- oder Tageszeit, sie schaffen mich, zu inspirieren. Das Genre "DICHTUNG" macht immer wieder etwas mit mir (Ezra Pounds hat mal gesagt, weil hier die Sprache ihre konzentrierteste, dichteste, sinngeladenste Form bekommt).

    AntwortenLöschen
  25. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen